Harmonie durch Yin und Yang

harmoniesymbol
Foto von Alexas_Fotos/Pixabay

Ein wichtiges Grundprinzip im Feng Shui ist die Harmonie durch Yin und Yang.

 

Harmoniesymbol

Yin und Yang gelten als die zwei Pole, zwischen denen Energie fließt. Sie symbolisieren die Dualität auf der Erde. Sie zeigen, wie beide Seiten unzertrennlich zusammen gehören und auch jeweils den Aspekt des Anderen beinhalten. Zusammen symbolisieren sie vollkommene Harmonie. Ohne Yin gäbe es kein Yang und umgekehrt. Ohne Kälte gäbe es keine Hitze, ohne Tag keine Nacht. Harmonie herrscht dann, wenn die Energie ungehindert fließen kann.

 

In unserem Leben treffen wir ständig auf das Prinzip der Gegensätze und das Bestreben, diese ins Gleichgewicht bringen zu wollen:

  • Weniger arbeiten und trotzdem genug Geld haben.
  • Mehr entspannen und trotzdem alles erledigt zu bekommen.
  • Regelmäßig die Freunde treffen und trotzdem genug Zeit für sich selber haben.
  •  …

Es geht immer um das richtige Maß der Dinge. Das lässt sich auf auch auf die Gestaltung deiner Räumen übertragen. Auch hier geht es um die Ausgewogenheit von Gegensätzen. Ein harmonischer Raum braucht beides sowohl Yin als auch Yang.

Eine bewusste Gestaltung dieser Polarität führt zu harmonischen Räumen und einem harmonischen Leben.

Das bedeutet : Wie aussen – so innen.

Wenn es bei dir zuhause immer chaotisch aussieht und sich das Gerümpel stapelt, dann ist es oft ein Zeichen für ein inneres Unwohlsein. Das Aussen ist der Spiegel deines Inneren.

Das kosmische Gesetz der Entsprechungen oder Analogien

 

Weiterlesen …

feelGlück Zuhause
Dein WohnGlück-Test

Mit dem WohnGlück-Test kannst du herausfinden, welche Wohnbereiche du in deinem Zuhause verändern solltest, damit sie dich in deinem Alltag kraftvoll unterstützen. Lade dir den Test hier kostenlos herunter: 

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter ActiveCampaign. Eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Klick möglich. In der Datenschutzerklärung erfährst du mehr zu meinem E-Mail-Versand.