Das Badezimmer im Feng Shui

Wohlfühloase

Das Badezimmer im Feng Shui 

Vom Badezimmer zur Wohlfühloase

Das Badezimmer bedeutet für viele Menschen Entspannung und Wellness. Neben der zweckmäßigen Reinigung stehen heute auch die Wohlfühlaspekte im Vordergrund.

Aus der Sicht des Feng Shui ist das Badezimmer ein Bereich, in dem die Energie abfließt und somit schnell verloren geht. Hinzu kommt, in welchem Bagua-Bereich sich das Badezimmer im Grundriss befindet, denn hier kann es für Unruhe sorgen.

Aber wie kannst du dein Badezimmer optimal einrichten, um eine gute Raumenergie zu haben?

Weiterlesen …

Das Schlafzimmer nach Feng Shui

SCHLAFZIMMER

Richten Sie das Schlafzimmer nach Feng Shui harmonisch ein

Das Schlafzimmer ist der Ort, an dem wir uns regenerieren und einen tiefen Schlaf haben sollten. Es sollte Ruhe ausstrahlen und wenig Ablenkung bieten. Achten Sie darauf, was sich im Schlafzimmer befindet. Alle Möbel und Gegenstände senden eine Botschaft aus. Ein Stapel Wäsche signalisiert, dass er noch gebügelt werden muss. Arbeitsmaterialien, die offen herum liegen, erinnern daran die unerledigten Projekte noch zu erledigen.

Weiterlesen …

Mehr Harmonie für Ihre Partnerschaft

Mehr Harmonie für deine Partnerschaft

Worauf du achten darfst, um langfristig mehr Harmonie für deine Partnerschaft zu finden.

Durch die harmonische Gestaltung deiner Räume nach Feng Shui bekommst du grundsätzlich mehr Energie für dein Leben. Lass dich von deinen Räumen unterstützen und erschaffe dir einen Ort, an dem sich deine Wünsche erfüllen.

Wie du eine harmonische Partnerschaft in dein Leben einlädst:

In der Harmonielehre des Feng Shui wird der Grundriss, ausgerichtet nach den Himmelsrichtungen, in acht Segmente eingeteilt. Diese Segmente nennt man auch Bagua, eine Art Lebenslageplan. Einer dieser Segmente ist der Partnerschaft zugeordnet. Hier stehen dir besonders günstige Energien für den Lebensbereich zur Verfügung. Dieser Bereich liegt im Südwesten der Wohnung. Durch eine gezielte Gestaltung und Platzierung bestimmter Symbole, aktiviere diese Energien zu deinem Vorteil. Wichtig ist, dass die Symbole auch für dich persönlich einen Bezug zum Thema Partnerschaft haben.

Weiterlesen …

Dachboden und Kellerraum im Feng Shui

Lagerraum, Keller, Dachboden

Die Bedeutung vom Dachboden und Kellerraum im Feng Shui

Die Abstellräume einer Wohnung

Im Feng Shui steht der Dachboden für die Zukunft.

Wenn dort alles vollgestopft ist und Chaos herrscht, bedeutet das, dass du deine Zukunft blockierst. Du stellst dir somit Hindernisse in den Weg, die unnötig sind.

Ein zu voller Dachboden kann drückend wirken, wie eine schwere Last auf Ihren Schultern. Räume deinen Dachboden auf. Sortiere und strukturiere die gelagerten Gegenstände und überlege sich genau, was du in deinem Zukunftsbereich aufbewahren möchtest.

 

Vorrats- und Abstellräume

Abstellräume und Vorratsräume sollten nur Dinge enthalten, die du auch regelmäßig benötigest. Auch sollte hier kein Müll oder Flaschenlager langfristig entstehen. Gegenstände, die seit Jahren nicht benutzt wurden, solltest du entsorgen, denn sie blockieren die Energie. Es ist wichtig, dass der Vorratsraum übersichtlich und klar strukturiert sortiert ist. Beim Betreten solltest du direkt einen Überblick über alles haben. Der Raum sollte ausreichend beleuchtet sein.

Beachte auch, in welchem Teil Ihrer Wohnung der Abstellraum liegt, denn je nachdem welcher Lebensbereich im Bagua betroffen ist, solltest du diesen Bereich gestalterisch ausgleichen.

 

Benötigst du einen Leitfaden für mehr Lebensfreude, Gesundheit und Erfolg?

 

Der Keller
Der Keller steht im Feng Shui für die Vergangenheit. Schaffe Ordnung im Keller und erzeuge eine Übersichtlichkeit. Der Keller ist die Basis des Hauses. Je klarer er eingerichtet ist, desto klarer wird sich dein Leben gestalten. Achte darauf, dass die Räume nicht zu vollgestellt sind und alles gut sortiert und beschriftet ist, denn auch hier sollte die Energie frei fließen. Hier sind stabile Lagerregal und transparente Kunststoffkisten sinnvoll, um direkt zu sehen, was sich in der Kiste befindet. Wichtig ist hier eine gute Beschriftung.

Lass auch genügend Platz zwischen den Regalen, damit du dich noch gut bewegen kannst und überall drankommst. Auch hier ist eine gute Beleuchtung sinnvoll. 

 

Ausmisten und Abschied nehmen

Sich von Gegenständen und Erinnerungen zu trennen, fällt meistens schwer. Solltest du Schwierigkeiten haben dich von Dingen zu lösen, dann empfehle ich ein kleines Abschiedsritual zu machen.

Nimm dir Zeit, zünde eine Kerze an und verbinde dich gedanklich noch einmal mit dem Gegenstand. Denke dabei an den Menschen, der dir den Gegenstand geschenkt hat. Bedanke dich dann liebevoll für die schönen Erinnerungen und den Nutzen. Im Anschluss daran solltest du den Gegenstand direkt entsorgen und auch aus den Räumen bringen. Als Erinnerung kannst du ein Foto machen und diese Fotos in einer speziellen Erinnerungskisten aufbewahren.

Gerne berate ich dich bei Fragen zum Thema Dachboden und Kellerraum im Feng Shui. Ruf mich an, dann besprechen wir alles weitere.

Eine bewusste Farbgestaltung in deinen Räumen

Wandfarbe

Entdecke die Wirkung einer bewussten Farbgestaltung

Farben haben eine große Wirkung auf dein Wohlbefinden. Du kannst damit die Stimmung in einem Raum völlig verändern und ganz bewusst Akzente in der Raumgestaltung setzen.

Welche Farbtöne haben welche Wirkung?

  • Kal­te Far­ben schaf­fen Dis­tanz, sind pas­siv und ver­mit­teln den Ein­druck von Sach­lich­keit und Funk­ti­o­na­li­tät. Sie wir­ken be­ru­hi­gen­den, ent­span­nend, küh­lend und er­fri­schend. Sie sind zu emp­feh­len für Räume mit viel Son­nen­ein­strah­lung, zur op­ti­schen Aus­wei­tung und zum Ent­span­nen (z.B. Schlaf­zim­mer).
  • War­me Far­ben schaf­fen Nähe und eine ge­müt­li­che und an­gene­h­me At­mo­sphä­re. Sie wir­ken an­re­gend und ak­ti­vie­rend.
  • Hel­le Far­ben wir­ken leicht und freund­lich, ver­mit­teln den Ein­druck von Wei­te und las­sen ­den Raum grö­ßer er­schei­nen. Emp­feh­lens­wert auch für klei­ne Räu­me.
  • Dunk­le Farb­tö­ne wir­ken düs­ter, ein­en­gend, be­gren­zend und kön­nen aber auch Ge­bor­genheit ver­mit­teln. Es gilt je dunk­ler der Farb­ton ist, des­to klei­ner wirkt ein Raum.

Weiterlesen …

feelGlück Zuhause
Dein WohnGlück-Test

Mit dem WohnGlück-Test kannst du herausfinden, welche Wohnbereiche du in deinem Zuhause verändern solltest, damit sie dich in deinem Alltag kraftvoll unterstützen. Lade dir den Test hier kostenlos herunter: 

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter ActiveCampaign. Eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Klick möglich. In der Datenschutzerklärung erfährst du mehr zu meinem E-Mail-Versand.