Schläfst du gut?

Elektrosmog im Schlafzimmer

Schläfst du gut?

Elektrosmog im Schlafzimmer 

Ein gesunder Schlafplatz ist die Basis für Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität. Besonders am Schlafplatz sollten alle störenden Einflüsse vermieden werden. In der Nacht ist der menschliche Organismus mit all seinen Funktionen auf Regeneration eingestellt.

­Elekt­ro­smog  ist in un­se­rem All­tag ein stän­di­ger Be­glei­ter, dem man kaum ent­ge­hen kann. Er ent­steht über­all dort, wo elekt­ri­sche Ener­gie er­zeugt, ver­teilt oder ver­braucht wird. Meist durch Strom­ka­bel, aber auch durch an­ge­schlos­se­ne Strom­ver­brau­cher, wie Lam­pen, Com­pu­ter, Fern­se­her, Kühl­schrän­ke usw.

Weiterlesen …

Der Steckdosen-Stromtest

Elektrosmog

Mit dem Steckdosen-Stromtest zum entspannten Schlaf

Der Mensch ist eine lebende Empfangsantenne für die elektromagnetische Strahlung aus seiner Umgebung. Mit dem Phasenprüfer-Test findest du die stromführende Leitung einer Leuchte und kannst so die Strahlung deutlich reduzieren.

Viele Lampen erzeugen eine hohe Elektrosmog-Belastung, weil der Stecker falsch, d.h. phasenverkehrt eingesteckt ist. Leider verfügen unsere Stecker und Steckdosen über keine Kennzeichnung, wie er richtig gesteckt werden sollten.

Weiterlesen …

Gestaltungsempfehlungen für das Kinderzimmer

Kinderzimmer

Die Gestaltung eines harmonischen Kinderzimmers

Das Kin­der­zim­mer muss auf engs­tem Raum un­ter­schied­li­chen An­for­de­run­gen ge­recht wer­den. Ein optimales Kinderzimmer sollte so groß sein, dass genügend Freiraum zum Spielen, Lernen und Schlafen möglich ist. Ein har­mo­nisch ge­stal­te­tes Kin­der­zim­mer ist ein Ort, an dem sich das Kind ge­bor­gen und si­cher füh­len kann. Das Kin­der­zim­mer soll­te op­tisch mit leich­ten Raum­tei­lern oder un­ter­schied­li­chen Farbak­zen­ten an der Wand  ein­ge­teilt wer­den.

Es gibt drei verschiedene Raumqualitäten:

  • Der Schlaf­be­reich soll­te ru­hig und ent­span­nend, ge­stal­tet wer­den.
  • Der Ler­n­be­reich soll­te ei­nen ru­hi­gen Sitz­platz für bes­se­re Kon­zen­tra­ti­on ha­ben.
  • Der Spiel­be­reich soll­te durch ei­nen Tep­pich die Mög­lich­keit ei­ner Spiel­zo­ne bie­ten.

 

Weiterlesen …

Elektrosmog im Alltag

HOCHFREQUENTE STRAHLUNG

Wie kannst du Elektrosmog im Alltag reduzieren?

Einen Großteil der elektrischen Strahlung produzierst du selber und kannst diesen im Schlafzimmer und am Arbeitsplatz erheblich reduzieren. Lass dich überraschen, wie du mit geringem Aufwand und Einschränkungen dein Leben entspannter gestalten kannst.
Elektrosmog entsteht überall dort, wo elektrische Energie erzeugt, verteilt oder verbraucht wird. Meist durch Stromkabel, aber auch durch angeschlossene Verbraucher, wie Lampen, Computer, Fernseher, Kühlschränke usw.

Nach der Schlafzimmer Analyse wacher und entspannter

ESMOG

Nach meinem Vortrag zum Thema ‚Besser Schlafen‘ kam die Kundin auf mich zu und klagte über große Nervosität, Einschlafstörungen und Herzrasen. Bei der Beratung haben wir als erstes eine Messung der Körperspannung gemacht. Das Multimeter zeigt 3440 mV, das bedeutet das der Körper unter starker …

Weiterlesen …

feelGlück Zuhause
Dein WohnGlück-Test

Mit dem WohnGlück-Test kannst du herausfinden, welche Wohnbereiche du in deinem Zuhause verändern solltest, damit sie dich in deinem Alltag kraftvoll unterstützen. Lade dir den Test hier kostenlos herunter: 

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter ActiveCampaign. Eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Klick möglich. In der Datenschutzerklärung erfährst du mehr zu meinem E-Mail-Versand.