Den Traumpartner finden: Wie Du die Energie Deiner Räume nutzen kannst

Traumpartner, Leben

Den Traumpartner finden: Wie Du die Energie Deiner Räume nutzen kannst

Unsere Umgebung kann einen großen Einfluss auf unser Leben haben, einschließlich unserer Beziehungen. Wenn Du das Gefühl hast, dass Du bereit für eine Partnerschaft bist, aber irgendwie scheint es nicht zu klappen, kann es sein, dass Du Deine Räume umgestalten musst. Durch eine Umgestaltung schaffst Du eine romantische Energie und aktivierst Deinen Wunsch nach einer Partnerschaft. 

Räume auf und dekoriere mit Liebe

Beginne damit, Dein Zuhause aufzuräumen und alles zu beseitigen, was Dir kein Glück mehr bringt. Spende oder verkaufe alte Kleidung, Möbelstücke oder Accessoires, die Du nicht mehr brauchst oder magst. Die Idee dahinter ist, eine neue Energie in Dein Leben zu bringen und Platz für Neues (Dein Traumpartner), zu schaffen.

Richte einen Raum ein, der nur Dir gewidmet ist und an dem Du Dich jeden Tag erfreuen kannst. Ein heiliger Raum kann ein Ort der Meditation, des Gebets oder des Nachdenkens sein. Es kann ein kleiner Altar mit einer Kerze, Blumen oder anderen spirituellen Gegenständen sein. Schafe einen Ort , an dem Du Dich auf Deine Wünsche und Ziele konzentrieren kannst und der eine positive Energie ausstrahlt.

Verwende Farben und Materialien, die eine romantische Stimmung schaffen. Wähle warme und sinnliche Farben wie Rot, Rosa, Lila oder Gold und verwende Materialien wie Samt oder Seide. Dekoriere mit Kerzen, Blumen oder romantischen Bildern, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.

Verwende Feng Shui Regeln

Indem Du Feng Shui in Deinem Zuhause anwendest, kannst Du die Energie im Raum verändern und eine positive Atmosphäre schaffen. Einige einfache Schritte, um Feng Shui zu integrieren, sind das Platzieren von Symbole, das Entfernen von Unordnung und das Schaffen eines ausgewogenen Raumflusses.

In diesem Video erfährst Du, was durch meine Feng Shui Raumberatung bei einer Kundin in Bewegung kam …

Kam der Traumpartner ins Leben? 

Nutze Kristalle, Edelsteine und anregende Düfte

Kristalle und Edelsteine werden seit Jahrhunderten für ihre heilenden und energetischen Eigenschaften geschätzt. Sie können dazu beitragen, positive Energie in deinem Zuhause zu verstärken und Blockaden zu lösen, die dich daran hindern, die Liebe zu finden, die du suchst. Rosenquarz ist ein beliebter Stein für die Liebe und Beziehungen, während Amethyst dazu beitragen kann, negative Energie zu beseitigen und für eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu sorgen.

Düfte können eine starke Wirkung auf unsere Stimmung und unser Wohlbefinden haben. Wähle Düfte, die Dich glücklich machen und eine positive Stimmung verbreiten, wie z.B. Lavendel oder Vanille. Duftkerzen oder ätherische Öle können helfen, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und die Sinne zu stimulieren.

Es ist wichtig, negative Energie in Deinem Zuhause zu beseitigen, um Platz für positive Energie zu schaffen. Entferne Gegenstände, die Dich an vergangene Beziehungen erinnern oder negative Erinnerungen hervorrufen. 

Ich möchte Dir meinen WohnGlück-Test ans Herz legen. Hier kannst Du sehr schnell herausfinden, was Dich im Moment belastet und wie Du für dieses Thema Unterstützung durch Deine Räume bekommst.

Der erste Eindruck zählt: Tipps und Ideen für eine einladende Gestaltung des Eingangsbereichs

Der erste Eindruck zählt: Tipps und Ideen für eine einladende Gestaltung des Eingangsbereichs Der Eingangsbereich ist einer der wichtigsten Bereiche des Hauses. Hier kommt ein Großteil der Energie von außen in die Wohnung. So sollte der Eingang möglichst ansprechend, hell und …

Weiterlesen …

Das Bagua im Grundriss: Wie Du die Kraft der Lebensbereiche in Deinem Zuhause aktivierst

bagua grundriss

Das Bagua im Grundriss: Wie Du die Kraft der Lebensbereiche in Deinem Zuhause aktivierst

Das Bagua im Grundriss ist eine Art Lebens-Lageplan

Ein Raster, dass wie eine Schablone über den Grundriss der Wohnung oder des Zimmers gelegt wird. Es stellt ein hilfreiches System zur Analyse der Wohnung, des Hauses oder des Arbeitsplatzes dar.

Es stellt die Erweiterung der Theorie von Yin und Yang dar.

Entwickelt wurde es aus den acht Trigrammen. Bei diesen handelt es sich um eine Erweiterung der Theorie von Yin und Yang. Die Lehre der acht Trigramme stammt aus dem Buch der Wandlung – dem I Ging.

 

Jedes Trigramm setzt sich aus drei Linien zusammen. Die Linien sind entweder durchgezogen oder unterbrochen, wobei die durchgezogenen Linien die Yang-Kraft und die unterbrochenen Linien die Yin-Kraft symbolisieren. Die Linien in den Trigrammen stellen alle fundamentalen Zustände im gesamten Kosmos dar. Sie spiegeln das Leben in Bildern wieder.

Die Bagua-Zonen im Grundriss

Das Bagua stellt eine differenzierte Methode zur Bestimmung der Lebensbereiche und dem Tai Chi (die Mitte) dar, bei denen die Himmelsrichtungen eine entscheidende Rolle spielen.

Durch die Zuordnung der jeweiligen Lebensbereiche erkennst Du direkt das Potential, dass der Wohnung zur Verfügung steht.Wenn alle Bagua-Zonen vollständig im Grundriss vorhanden sind, dann sind die wichtigsten Lebensbereiche zunächst vom Potential her ausreichend veranlagt. Ob man die Potentiale und Fähigkeiten auch wirklich lebt, hängt sehr davon ab, wie gut die Energie (das Chi) in die einzelnen Zonen hinein- und heraus fließt.

Fehlbereiche entstehen durch einen unsymmetrischen Grundriss und können einen Energiemangel in dem jeweiligen Lebensbereich auslösen. Diesen Fehlbereich kannst Du mit einer gezielten Gestaltung ausgleichen und harmonisieren. 

Durch eine entsprechende Grundriss-Analyse können alle Bereiche ausgeglichen werden, so dass wieder eine Harmonie zwischen Mensch und Raum entsteht und die Blockaden in bestimmten Lebensbereichen gelöst werden.

Wenn Du Fragen zu dem Bagua Deines Grundrisses hast, dann melde Dich gerne bei mir.

Melde Dich noch heute für den Speed Coaching Tag an und reserviere Dir 20 Minuten für Dich selbst. Ich bin mir sicher, dass Du wertvolle Einblicke und Inspiration gewinnen wirst, um Deine Ziele zu erreichen.

Die Treppen im Feng Shui

treppenhaus

Das Treppenhaus im Feng Shui stehen für ein auf und ab im Leben

Im Feng Shui symbolisieren Treppen den auf- und ab im Leben und kann daher auch als ein Indikator für den Erfolg oder Misserfolg im Leben betrachtet werden. Ein breites und helles Treppenhaus, das auf eine offene Tür oder ein großes Fenster am Ende führt, kann ein Zeichen für Erfolg und Wohlstand sein, während ein dunkles oder enges Treppenhaus das Gegenteil signalisieren kann.

Daher ist es wichtig, das Treppenhaus entsprechend zu gestalten, um eine positive Energie in den Raum zu bringen. Es sollte ausreichend beleuchtet sein, gut belüftet und frei von Unordnung und Hindernissen. Eine geschwungene Treppe wird im Feng Shui oft bevorzugt, da sie eine weiche und fließende Bewegung die Energie fördern kann.

Hier sind einige Tipps, wie Du Dein Treppenhaus im Feng Shui gestalten kannst:

  1. Halte das Treppenhaus frei von Hindernissen und Unordnung, um den Energiefluss zu verbessern.
  2. Verwende helle Farben, um das Treppenhaus zu beleben und die Energie zu erhöhen.
  3. Hänge eine schöne Beleuchtung auf, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und das Treppenhaus zu beleuchten.
  4. Verwende Spiegel, um das Licht zu reflektieren und den Raum größer und heller erscheinen zu lassen.
  5. Stelle Pflanzen auf die Treppe, um die Energie zu erhöhen und den Raum zu beleben.
  6. Achte auf eine gute Luftzirkulation im Treppenhaus, um eine gute Energiezirkulation zu ermöglichen.
  7. Vermeide scharfe Kanten und Ecken, um das Chi zu beruhigen und eine sanfte Energie zu fördern.
  8. Platziere Kunstwerke, Gemälde oder Fotos an den Wänden, um das Treppenhaus zu verschönern und positive Energie hinzuzufügen.
  9. Achte darauf, dass die Treppen gut beleuchtet und rutschfest sind, um Unfälle zu vermeiden und eine sichere Umgebung zu gewährleisten.

Eine energievolle Gestaltung des Treppenhauses kann einen Lebensbereich deutlich stabilisieren. Aus der Sicht des Feng Shui bringen die Treppen die Energie von einem ins nächste Stockwerk. Geschwungen oder u-förmige Treppen sind günstiger als lange und gerade verlaufende Treppen. Besonders zu empfehlen sind Zwischenböden, die als Energiesammelplatz dienen.

Weiterlesen …

Glück lässt sich einrichten

Live-Webinar mit Katja Schüre

Glück lässt sich einrichten

Dein Heil-Mandala –
Löse räumliche Blockaden
durch die Kraft des Heil-Mandalas

Montag, 09.10.2023 um 18 Uhr

Das Webinar ist genau richtig, wenn Du …

🍀 Dir einen Neustart wünscht.

🍀 alte Blockaden auflösen möchtest.

🍀 in Harmonie leben willst.

🍀 Deine Gesundheit stärken möchtest.

🍀 mehr Wohlbefinden brauchst.

Ich zeige Dir, wie Du mehr Energie in Dein Leben ziehst!

 

Montag • 09.10.23 • 18 Uhr 

Melde Dich hier an

Meine E-Mails erreichen Dich über den Anbieter ActiveCampaign. Eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Klick möglich. In der Datenschutzerklärung erfährst Du mehr zu meinem E-Mail-Versand.