Gabriele Stähle

Vortrag am 28.4. zum Thema … lieben!

Tanz der Hormone 

Beziehungsweise: das Wechselspiel der Gefühle

 

Gabriele Stähle, selbständige Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Stoffwechselmedizin in eigener Praxis in Köln-Junkersdorf. 

Stoffwechsel bedeutet Umbau, Einbau, Aufbau und Abbau all dessen, was wir unserem Körper mit der täglichen Ernährung zuführen. Daraus gewinnt er die Energie, die er zur Aufrechterhaltung aller Körper- und Organfunktionen benötigt. 

Hinzu kommt jedoch ein täglicher Mix aus Umwelteinflüssen, Zusatzstoffen, Genussmitteln, Kosmetika, Medikamenten usw.

Die damit verbundenen Auswirkungen auf unsere Gesundheit kann man mit Hilfe modernster Labordiagnostik sichtbar machen: 

● aus dem Blut: Produktions- und Regulationsstörungen unserer Drüsen und Organe

● aus dem Stuhl: Beschaffenheit und Aufnahmefähigkeit unserer Darmschleimhaut

● aus dem Speichel: das Verhältnis der aktiv am Stoffwechsel teilnehmenden Hormone 

Alle Ergebnisse werden unter klinischen aber auch – und das ist ihre große Leidenschaft! – unter sehr aufschlussreichen, ganzheitlichen Aspekten betrachtet und ausgewertet.

Und jedes Mal ist es eine Geschichte, die uns unser Körper erzählt. Sie dürfen gespannt sein!

www.stoffwechselmedizin.koeln