Entdecke die Kraft der 5 Elemente

Der Wandlungszyklus

Die Kraft der 5 Elemente - Wie sie den Energiefluss in Deinem Zuhause beeinflussen

Die 5 Elemente sind ein wichtiger Bestandteil der Harmonielehre, um einen harmonischen Energiefluss zu erzeugen

Die Elemente Holz, Feuer, Metall, Wasser und Erde beschreiben die Gesetzmäßigkeiten in der Natur. Alles in der Natur unterliegt dem Prozess der Wandlung. Eine Pflanze erwächst aus einem Samenkorn, stirbt irgendwann und wird wieder zu Erde. Auch die Jahreszeiten verlaufen in einem immer wieder kehrenden Kreislauf. Entsprechend sind auch die 5-Elemente in der Feng Shui Lehre stets einem natürlichen Rhythmus unterworfen. Wichtig ist dabei, dass jedes Element mit dem darauffolgenden Element im Einklang steht.

Man spricht auch von den 5 Wandlungsphasen: Das Werden, die Wandlung und das Vergehen.

5 Elemente NÄHRUNGSZYKLUS

Die 5-Elemente bedingen einander und wandeln sich ständig.

Stehen die 5-Elemente in einem harmonischen Gleichgewicht zu einander, nährt jedes Element das Folgende. So entsteht ein optimaler Energiefluss. Holz wächst durch Wasser und nährt wiederum das Feuer. Aus Feuer entsteht Asche. Diese wird zu Erde. Aus der Erde gewinnt man Metall (schöpferischer Zyklus).

Andersherum reduziert Feuer das Holz. Das  Feuer verringert sich, je mehr Asche entsteht,  usw. (schwächender Zyklus). Sie können sich nähren oder schwächen. 

Das Ziel der Raumharmonisierung  ist es, die Elemente in Form von Form, Farbe und Material der Einrichtung so ausgewogen einzusetzen, dass eine harmonische Atmosphäre im Raum entsteht. Jedem Elemente sind bestimmte Analogien zugeordnet, die eine gestalterische Vielfalt ermöglichen.

Die Zuordnung der 5 Elemente

Das Element Erde

Das Element Erde ist das Element der Mitte, dem Tai Chi zugeordnet. Die Erde bringt Stabilität, Beständigkeit, Verbundenheit und Ruhe in den Alltag. Allerdings kann zu viel Erde stagnierend wirken. Nichts bewegt sich mehr. Möchtest Du das Element Erde in Deiner Wohnung stärken, eignen sich schwere Sideboards, Truhen oder Tische. Liegende Rechtecke und quadratische Formen sind typisch für das Element Erde. Die Farben Gelb, Apricot und Braun werden dem Element Erde zugeordnet. Wenn Du das Element Erde noch mehr unterstützen möchtest, dann kannst Du das zusätzlich mit den Farben, Formen oder Materialien des Elements Feuer tun.

Das Element Feuer

Das Element Feuer ist dem Mittag zugeordnet, wenn die Sonne am höchsten steht. Die Energie des Feuers ist aktiv. Sie symbolisiert Hitze und den Sommer. Das Feuer ist der Himmelsrichtung Süden zugeordnet. Im Wohnbereich wird das Element Feuer durch einen Kamin bzw. Ofen, Heizungsraum oder Herd symbolisiert. Die Form des Feuers ist das Dreieck, da die Flammen des Feuers spitz nach oben steigen. Rot, Orange, Violett und Rosa werden dem Element Feuer zugeordnet. Wenn man das Feuer in einem Raum unterstützen möchte, kann man dies zusätzlich mit den Farben, Formen oder Materialien des Elements Holz tun.

Das Element Holz

Holz wächst in die Höhe, ist stabil und dabei trotzdem elastisch, wenn es sich mit dem Wind bewegt. Im Frühjahr treiben die frischen, grünen Blätter an den Zweigen des Baumes. Es ist die Zeit der Keime und Knospen. Die Energiequalität ist die Bewegung, der Aufbruch und das Wachstum. Das Element Holz ist der Himmelsrichtung des Ostens und Südostens

zugeordnet und wird als Startenergie für die Verwirklichung von Zukunftsplänen bezeichnet. Es wirkt positiv auf die Entschlussfähigkeit aus, Entscheidungen im Leben zu treffen. Wenn Du das Element Holz einsetzen möchtest, dann wähle die Farbe Grün oder auch helle Holzmöbel. Du kannst das Element Holz auch durch die Gestaltungselemente des Wassers stärken, z.B. durch die Farbe Blau.

Das Element Wasser

Das Element Wasser ist dem Norden zugeordnet und eines der kraftvollsten Elemente. Es hat eine enorme Zerstörungskraft, ist aber auch die Grundlage allen Lebens auf der Erde. Das Element steht für Ruhe und innere Einkehr, bei der wir in die Tiefe gehen können. Das Wasser symbolisiert die Nacht, das Dunkle, den Winter und die Kälte. Es bedeutet auch das letzte Lebensstadium, das hohe Alter und den Tod. Es steht für die Entfaltung der Talente und der Berufung. Die Materialien im Wasserelement sind Glas, Spiegel, sowie fließende, leichte Stoffe. Alles was eine amorphe oder wellige Form hat, ist dem Element Wasser zugeordnet. Wenn man das Element Wasser in einem Raum unterstützen möchte, kann man dies zusätzlich mit den Farben, Formen oder Materialien des Elements Metall tun.


Melde Dich gerne bei mir für ein kostenloses Kennenlerngespräch.

Der Norden beeinflusst Deine Karriere und Deinen Lebensweg

Karriere und Lebensweg

Der Norden beeinflusst Deine Karriere

Vom Beruf zur Berufung

Die Energie des Nordens unterstützt uns dabei, unseren Platz in der Gesellschaft zu definieren, bevor die Zeit der äußeren Aktivität beginnt. Er steht dafür seine Kräfte zu sammeln und Ruhe zu schöpfen, um dann mit neuer Energie seine Ideen zu realisieren. 

Wenn dieser Lebensbereich ausserhalb des Grundrisses liegt oder blockiert ist, können Stagnation auf der berufliche Ebene und in der persönlichen Weiterentwicklung die Folge sein. Ist das der Fall müssen wir hier mehr Energie als Andere aufwenden und erreichen dennoch weniger als sie.

Gestalterisch kannst Du diesen Lebensbereich mit unterschiedlichen Formen, Farben oder Materialien beleben. Was damit alles zusammenhängt findest Du oben in dem Moodboard dargestellt. Dort bekommst Du schon einige Anregungen, die Du Zuhause selber ausprobieren könnst.

Wenn Du Fragen zu Deinem Grundriss-Bagua hast, dann melde Dich gerne bei mir.

Hol Dir den Ratgeber „Glück lässt sich einrichten“ mit schnell umsetzbaren Ideen für Dein Wohlfühl-Zuhause.

Finde Deinen Lebensweg | Die Kraft Deiner Räume (Video)

Die Gestaltung Deines Lebensraums nach der Harmonielehre kann einen bedeutenden Einfluss auf Deine berufliche Entwicklung haben

Hier sind ein paar Tipps, um den Norden in Deinem Zuhause harmonisch zu gestalten.

Tauche ein in den Norden: Karriere und Lebensreise im Fokus

Willkommen im Norden Deiner Lebensreise, wo die Energie des Karrierebereichs im Fokus steht! Erfahre, wie Du durch die Anwendung der feelGlück Harmonielehre einen Raum gestalten kannst, der Deiner beruflichen Entwicklung Flügel verleiht.

 

Farbpalette für Erfolg: Das Wasserelement in Blau

Beginnen wir mit den Farben. Im Norden repräsentiert die Farbe Blau die Wasserelemente und steht symbolisch für Karriere und Lebensreise. Integriere verschiedene Blautöne in Deine Einrichtung, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen und den Energiefluss zu unterstützen.

 

Symbole des Flusses: Wasserbilder und Zimmerbrunnen

Setze auf Symbole des Wassers, wie zum Beispiel Bilder von Seen oder Flüssen. Ein kleiner Zimmerbrunnen im Norden kann nicht nur die Luftfeuchtigkeit verbessern, sondern auch positive Energie und Flow in Deine beruflichen Ambitionen bringen.

 

Strukturierte Ordnung: Möbelgestaltung für den reibungslosen Verlauf

In Bezug auf Möbelstücke ist es ratsam, auf klare Linien und eine aufgeräumte, organisierte Umgebung zu setzen. Ein aufgeräumter Arbeitsbereich fördert nicht nur die Konzentration, sondern auch den reibungslosen Verlauf Deiner beruflichen Reise.

 

Natürliche Vitalität: Pflanzen als Wachstumssymbole

Pflanzen können ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Grüne Pflanzen symbolisieren Wachstum und Vitalität. Platziere sie im Norden, um frische Energie und eine positive Atmosphäre zu fördern.

 

Deine persönliche Reise: Experimentiere und gestalte

Denke daran, dass die Harmonielehre eine persönliche Reise ist, und es ist wichtig, dass Du Dich in Deinem Raum wohl fühlst. Experimentiere mit den vorgeschlagenen Elementen und passe sie nach Deinem Geschmack an. Auf diese Weise kannst Du einen Raum schaffen, der nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch positive Energie und Erfolg in Deine berufliche Lebensreise bringt.

 

 

Für Fragen zu Deiner Einrichtung, melde Dich gerne bei mir oder bestelle Dir meinen Ratgeber mit vielen weiteren Informationen und der Schablone für Deinen Lebenslageplan.

Der Süden steht für Deine Anerkennung

Ruhm und Anerkennung

Der Süden - Lebensbereich Anerkennung

Im südlichen Lebensbereich werden Anerkennung und Ruhm im Leben symbolisiert

Der Süden steht für die größtmögliche Energie, für die Mittagszeit und den Sommer. Mit dieser Energie verbindet man auch den Höhepunkt des beruflichen Erfolgs oder der gesellschaftlichen Anerkennung. Wenn man gezielt den südlichen Bereich fördert, können im Dunkeln verborgene Talente ans Licht treten.

Der Höhepunkt gesellschaftlicher und familiärer Anerkennung: Eine Energie, die nun erreicht ist. Der Süden steht auch für die Selbstliebe und Selbstachtung.

Achte darauf, dass Du hier keinen Fehlbereich in Grundriss hast oder ihn sonst gestalterisch ausgleichst.

Ein Fehlbereich im Süden kann ein mangelndes Selbstwertgefühl auslösen. Wir trauen uns nicht, verantwortungsvolle und repräsentative Posten zu übernehmen.

 

Die Bedeutung der Feuer-Farben für eine gemütliche Atmosphäre in Deinem Zuhause

Der Süden ist dem Element Feuer zugeordnet.

Das Element Feuer ist dem Mittag zugeordnet, wenn die Sonne am höchsten steht. Die Energie des Feuers ist aktiv. Sie symbolisiert Hitze und den Sommer. Das Feuer ist der Himmelsrichtung Süden zugeordnet. 

Im Wohnbereich wird das Element Feuer durch einen Kamin bzw. Ofen, Heizungsraum oder Herd symbolisiert. Die Form des Feuers ist das Dreieck, da die Flammen des Feuers spitz nach oben steigen. Ein offenes Feuer hat eine starke Wirkung und bringt viel Gemütlichkeit und Wärme in den Raum. Eine Feuerstelle im Garten lädt zu Geselligkeit ein und Kerzen erzeugen eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre.

 

Die Feuer-Farben in Deinem Zuhause

Bei roten Farbtönen reichen meist wenig Akzente aus, um eine kraftvolle Wirkung zu erzielen. Rot als Wandfarbe solltest Du nur in aktiv genutzten Räumen einsetzen, also nicht im Schlafraum.

Rot steht für Anerkennung, Freude und Wachstum. Es ist eine kraftvolle Farbe und steht für die leidenschaftliche Liebe. Diese Farbe besitzt eine starke Yang-Energie und gehört in aktiv genutzte Räume.

 

Die Farbe Orange 

Orange steht für Lebensfreude, Neugier und Kreativität. Es unterstützt das entspannte Beisammensein und die sozialen Aktivitäten.

Unterstützende Gegenstände

Es ist wichtig, die Blattformen der Pflanzen zu beachten

Hier wird die Energie durch spitze Blätter, Dornen und rote Blüten angeregt. Ein Strauß roter Rosen verleiht eine besondere Atmosphäre. Weitere Pflanzen sind ein Drachenbaum, eine Agave oder Kakteen.


Rote und sternförmige Dekorationsgegenstände

Rottöne werden dem Feuer-Element zugeordnet, z.B. eine rote Kuscheldecke oder ein rotes Sofakissen. Du kannst auch ein weißes Kissen mit einem gewebten Zick-Zack-Muster einsetzen oder einen Deko-Stern sowie eine Sternen-Lichterkette.

 

Welche Aussage haben Deine Bilder in diesem Wohnbereich

Fotos von Deinen Erfolgen eignen sich durch den persönlichen Bezug sehr gut, z.B. von der Abschlussfeier, Ehrung, Preisverleihung. Es funktioniert auch ein Bild eines erfolgreichen Menschen, den Du bewunderst oder der Dein Vorbild ist.

 

Die Kraft der Edelsteine

Dem Feuerelement entsprechen alle roten Steine. Ein roter Chalcedon verstärkt die Konzentration und fördert Beharrlichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Flexibilität. Der Granat steht als Symbol für Licht, Treue und Wahrheit. Der rote Jaspis stärkt das Ausdauer- und Durchhaltevermögen.

Ich wünsche Dir feelGlück bei der Gestaltung Deines Südens.

Für weitere Anregungen, melde Dich gerne bei mir.

Hol Dir den WohnGlück-Test und finde schnell heraus, was Dich im Moment belastet und wie Du Unterstützung durch Deine Räume bekommst.

Das Fest der Wintersonnenwende

Das Fest der Wintersonnenwende

Das Fest der Wintersonnenwende

Die Wintersonnenwende feiert den Neubeginn und das Licht

Es ist eine Zeit der Dunkelheit und des Stillstands, jedoch auch des Neubeginns. Daher ist es eine ideale Gelegenheit, um innezuhalten und das Jahr zu reflektieren. Mit dieser Besinnung können wir uns auf das kommende Jahr vorbereiten und uns auf die bevorstehenden Herausforderungen konzentrieren.

Am 21. Dezember ist die längste Nacht des Jahres und die Sonne hat den niedrigsten Stand am Himmel. Dieses Fest ist eine Zeit, um das Ende des alten Jahres zu feiern und sich auf das neue Jahr vorzubereiten.

In der Mythologie heißt es, dass an diesem Abend die Tore zur geistigen Welt offen stehen und man durch das Verbrennen seiner Wünsche die Möglichkeit hat, sie höheren Kräften zu übergeben.

Das Feuer ist ein Symbol der Reinigung und Erneuerung und hat eine lange spirituelle Bedeutung in vielen Kulturen. Es wird angenommen, dass das Übergeben von Wünschen an das Feuer sie energetisch verstärkt und hilft, sie ins Universum zu senden.

Um diese schöne Tradition zu praktizieren, ist es wichtig, dass man zuerst Zettel sammelt, auf denen man seine Wünsche für das neue Jahr notiert hat. Diese Zettel können auf eine persönliche Art und Weise gestaltet werden. Man kann sie mit kraftvollen Kräutern zusammenstellen, die symbolisch für den jeweiligen Wunsch stehen.

Anschließend sollten die Zettel zusammen mit den Kräutern auf einem Feuer verbrannt werden. Während man die Zettel ins Feuer gibt, ist es hilfreich, sich voll und ganz auf seine Wünsche zu konzentrieren.

Die Übertragung der Wünsche an das Feuer hat eine symbolische Bedeutung. Die Hitze des Feuers soll die Energien bündeln und verstärken, wodurch sich die Wünsche schneller und kraftvoller manifestieren können.

Diese Tradition kann auch gemeinsam praktiziert werden. Eine Gruppe von Freunden oder Familie kann sich um ein Feuer versammeln und gemeinsam ihre Wünsche für das neue Jahr teilen. Es ist eine kraftvolle und positive Erfahrung, die den Geist der Gemeinschaft und des Teilens stärkt.

Die Zeit des Wandels und Neubeginns

Eine weitere Tradition, die oft mit der Wintersonnenwende in Verbindung gebracht wird, ist das Räuchern. Das Räuchern ist eine spirituelle Praxis, bei der Kräuter, Harze und andere pflanzliche Substanzen verbrannt werden. Somit werden negative Energien vertrieben und positive Energien angezogen. Es ist eine Möglichkeit, um uns auf die Zeremonie und die Verbindung mit der spirituellen Welt zu konzentrieren.

Vertreibe durch das Verbrennen von Kräutern alte negative Energie

Beim Räuchern gibt es viele verschiedene Kräuter und Substanzen, die verwendet werden können. Eine beliebte Wahl ist Weihrauch, ein Harz, das seit Jahrtausenden in religiösen Zeremonien verwendet wird. Weihrauch hat eine beruhigende Wirkung auf den Geist und kann uns helfen, uns zu entspannen.

Ein weiteres Kraut, das beim Räuchern oft verwendet wird, ist Salbei. Salbei hat eine reinigende Wirkung und kann helfen, negative Energien abzuleiten. Es ist ein Kraut der Weisheit und kann uns helfen, uns auf unsere innere Führung und Intuition zu konzentrieren.

Es gibt viele andere Kräuter und Substanzen, die beim Räuchern verwendet werden können, wie Zedernholz, Sandelholz und Lavendel. Jedes Kraut hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften und kann uns auf unterschiedliche Weise unterstützen.

Die Wintersonnenwende ist eine wunderbare Gelegenheit, um uns auf unsere Absichten und Ziele zu konzentrieren und uns auf die Verbindung mit der spirituellen Welt zu konzentrieren. Die Traditionen des Verbrennens von Wunschzetteln und des Räucherns können uns helfen, uns auf diesen Prozess zu konzentrieren und uns zu unterstützen, während wir uns auf die kommenden Monate und das neue Jahr vorbereiten.

Insgesamt ist die Sonnenwende ein bedeutendes Fest, das uns daran erinnert, dass das Licht immer zurückkehrt und dass wir in der Dunkelheit das Licht in uns selbst finden können. Es ist eine Zeit der Hoffnung, des Neuanfangs und der Dankbarkeit für das vergangene Jahr. Egal, wie Du die Wintersonnenwende feierst, sei Dir bewusst, dass Du Teil einer uralten Tradition bist, die die menschliche Erfahrung seit Tausenden von Jahren bereichert.

Melde Dich gerne, wenn Du noch Fragen hast.

Glück lässt sich einrichten

Live-Webinar mit Katja Schüre

Glück lässt sich einrichten

Der Schlüssel zur Wunscherfüllung

ABSAGE !!! aus gesundheitlichen Gründen

Sonntag, 10.12.2023 um 11 Uhr

Das Webinar ist genau richtig, wenn Du …

🍀 die Bedeutung Deiner Räume im Bezug auf Deine Wünsche.

🍀 wie Du Deine Wünsche in Deinen Räumen sichtbar machst.

🍀 die Bedeutung der Himmelsrichtungen für Deine Wünsche.

🍀 praktische Übungen für Dein Mindset, um deinen Wünsche zu realisieren.

🍀 erfahren möchtest, wie Du die Methoden von Grund auf zu erlernen möchtest.

Ich zeige Dir, wie Du mit der feelGlück Harmonielehre die Kraft Deiner Räume für Dich nutzt!

 

Sonntag • 10.12.23 • 11 Uhr 

Melde Dich hier an

Meine E-Mails erreichen Dich über den Anbieter ActiveCampaign. Eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Klick möglich. In der Datenschutzerklärung erfährst Du mehr zu meinem E-Mail-Versand.